Verpflegung für Pensionsgäste


  • Die Gäste unserer Pension können das Tagesgericht (Suppe, Hauptgericht, hausgemachtes Getränk) bestellen, siehe die Preisliste.
  • Das Essen kann geteilt werden: Suppe zu Mittag, Hauptgericht am Abend.
  • Spätestens beim Frühstück soll man sich entscheiden, ob man das Tagesgericht bestellen möchte.
  • Die Mahlzeiten in der Villa Greta:
    – Frühstück von 8.00 bis 10.00 Uhr (als Büffet)
    – Mittagessen/Abendessen von 13.00 bis 19.00 Uhr (im Sommer bis 20.00 Uhr)
  • Das Tagesgericht servieren wir auf großen Platten (nicht auf einzelnen Tellern), deswegen wird pro Person gerechnet.
  • Die Pensionsgäste können natürlich auch à la carte bestellen (hier das Menü des Restaurants), und zwar täglich von 13.00 bis 19.00, im Sommer bis 20.00 Uhr.
  • Die Pensionsgäste sind nicht verpflichtet, bei uns zu essen. Allerdings haben wir keine Küche, die wir den Gästen für ihre Essenzubereitung zur Verfügung stellen könnten (eine Ausnahme sind die Appartements im Haus Arnold).
  • Im Kaminsaal haben wir für die Pensionsgäste einen Wasserkocher hingestellt, und daneben Kaffee, Tee und Kräuter, die man kostenlos benutzen darf.
  • Unseren Gästen steht auch ein gemeinsamer Kühlschrank im Hauseingangsbereich zur Verfügung. Im Haus Arnold befindet sich in jedem Appartement ein Kühlschrank – als Teil der Ausstattung in der Kochnische.
Restauracja dolnośląskie

Pierogi w 100% z produktów lokalnych. Zobacz galerię dań!

Verpflegung für Nicht-Pensionsgäste


Wichtige Informationen


  • Wir benutzen keine Geschmacksverstärker (wie z.B. Glutamat).
  • Auf Wunsch kochen wir vegetarisch, vegan sowie diätetisch.
  • Im Café servieren wir Kaffee aus einer polnischen Rösterei, zubereitet in einer Siebträger-Kaffeemaschine.
  • In der Villa Greta kann jede Biersorte aus der regionalen Brauerei Löwenberg sowie polnischer Weiß- und Rotwein gekauft und verkostet werden.
  • Im Restaurant-Saal stehen den kleinen Gästen Kinderstühle, buntes Besteck, eine Spielecke, und in der Toilette eine Wickelkommode zur Verfügung.
  • Mütter mit kleinen Kindern können unsere Mikrowelle benutzen, um das Babyessen warm zu machen.
  • Für Suppenkasper und alle schlechten Esser haben wir im Menü Gerichte, die alle Kinder mögen.
  • Unsere Küche basiert auf lokalen und regionalen Produkten, aus der nahen Umgebung, ganz nach dem Slow-food-Motto: Kräuter aus dem Kräutergarten, hausgemachte Milchprodukte, Eingemachtes, eigene Sirupe und Liköre. Und wenn wir etwas nicht alleine anbauen oder produzieren – das sind unsere Lieferanten.
  • Im Obstgarten haben wir einen Platz für Lagerfeuer vorbereitet und einen Hänge-Grill, den man über das Feuer aufstellt.
  • Besonders herzlich sind bei uns Familien mit Kindern willkommen. Extra für sie haben wir einen großen und originellen Spielplatz vorbereitet. Um das Haus herum gibt es auch viel Raum für Kinder – grün und sicher.

Chleb wiejski

Chleb ze starego pieca chlebowego od Pani Pańczakowej z Kondradowa. Zobacz dostawców Villi Greta.

Restauracja dolnośląskie

Placek rabarbarowy. Kuchnia Villi Greta jest sezonowa. Zobacz galerię deserów!