Aussichtspunkt “Drei Perioden des Vulkanismus” – in Polen gibt es tatsächlich erloschene Vulkane.

  • Aussichtspunkt "Drei Perioden des Vulkanismus"

    100m hinter der Pension Zorza Poranna
    Dobków 42
    PL-59-540 Świerzawa
    ROUTENPLANER

Punkt Widokowy w Dobkowie dojazd


Aussichtspunkt in Dobkow

Am Aussichtspunkt steht eine Tafel, die über das Land der erloschenen Vulkane informiert.

AUSSICHTSPUNKT – INFORMATIONEN


  • die Region um das Bober-Katzbach-Gebirge und -Vorgebirge ist die einzige in Polen, wo man Überreste aller Perioden des Vulkanismus beobachten kann, die auf dem Territorium des heutigen Polen stattgefunden haben
  • der Aussichtspunkt ist ein ausgezeichneter Ausflugsziel für Spaziergänger, auch für Familien mit kleinen Kindern und Babies im Kinderwagen (idealerweise  mit Lufträdern); die Route beträgt bis zu 4,5 km
  • mehr über die Vulkane erfährt man im Geozentrum Sudeten-Bildungshof, 400m von der Villa Greta entfernt
  • den Ausflug zum Aussichtspunkt kann mit einem Teil des Kapellenwegs und der Besuch der Keramik-Galerien verbunden werden
  • die Übersichtskarte des Ökomuseum zum HERUNTERLADEN 6Mb .pdf
  • mehr zum Ökomuseum des Handwerks in Dobków

GALERIE


Wulkany paleozoiku w Polsce

Vom Aussichtspunkt sieht man Zeugnisse der drei Vulkanismus-Perioden. Auf dem Foto ist der junge Probsthainer Spitzberg / Ostrzyca Proboszczowicka (ca. 10 Mio. Jahre alt) und Falkenhainer Berge / Wzgórza Sokołowskie (links vom Spitzberg, ein Vulkan, der vor ca. 250 Mio. Jahren aktiv war) zu sehen.

Czy w Polsce są wulkany?

Auf der anderen Seite des Horizonts im östlichen Bober-Katzbach-Gebirge befinden sich die ältesten Vulkane, die ca. 500 Mio. Jahre alt sind…

Wulkany paleozoiku w Polsce

… und Hogolie / Okole – ein subaquatischer Vulkan, der 500 Mio. Jahre im Meer ausbrach.

Punkt widokowy w Dobkowie

… sieht man auch das Dorf Dobków und die Villa Greta (mittig) vor dem Hintergrund des Bober-Katzbach-Gebirges.

Deine Meinung hilft anderen Reisenden!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.