Burg Tzschocha / Czocha – ihre Mauern könnten viele Geheimnisse des 2. Weltkrieges erzählen.

Kontakt Zamek Czocha


Burg TzschochaDie Burg Tzschocha[/caption

BURG TZSCHOCHA – ÖFFNUNGSZEITEN


  • Januar – Dezember
    10.00 – 18.00
  • Besichtigung mit Führung
    Juli – August
    10.00 – 20.00
    sonstige Monate
    10.00 – 18.00
  • multimediale Folterkammer
    Aprilk – Oktober
    10.00 – 17.00
  • nächtliche Besichtigung
    April – Juni ab 21.30
    Juli – August ab 22.00
  • ACHTUNG! Es kommt vor, dass die Burg für Touristen wegen geschlossener Gesellschaft (Veranstaltungen, Hochzeiten u.ä.) unzugänglich bleibt. Empfehlenswert ist der Blick auf die aktuelle Facebook-Seite der Burg Tzschocha.

BURG TZSCHOCHA – EINTRITT UND BESICHTIGUNG


  • Besichtigung mit Führung
    ermäßigt (Kinder bis 15 Jahre) – 12 Złoty /3 €
    normal – 20 Złoty / 5 €
  • multimediale Folterkammer
    ermäßigt (Kinder bis 15 Jahre) – 8 Złoty / 2 €
    normal – 12 Złoty / 3 €
  • nächtliche Besichtigung – 45 Złoty/Person /11 €
  • die nächtliche Besichtigung findet einige Male im Jahr statt, eine frühere Reservierung ist erforderlich
  • die Geschichte der Burg (pl)

GALERIE


Tzschocha in Schlesien

Geheimnisvolles Niederschlesien.

Schlösser in Niederschlesien

Ein Teil der Burg ist vorbereitet auf für Touristen.

In Tzschochaburg

In der Burg… einige Details.

Alte Sanitärtechnik

Alte Sanitärtechnik in den zur Besichtigung frei gegebenen Räumen.

Tzschocha / Czocha

Ein Blich ins denkmalgeschützte Innere der Burg.

Czocha / Tzschocha

Einer der Räume.

Tzschocha Czocha

Tschocha von außen.

Schloss Tzschocha

Der Eingang zur Hauptburg.

Schloss in Niederschlesien

Brücke über dem Graben.

Schloß Tzschocha

Der Blick aus dem Turm der Schloß Tzschocha.

Burgen in Niederschlesien

Burg gehört zu den bekanntesten Burgen in Niederschlesien. Dazu beigetragen hat die Filmreihe “Die Chiffren des Krieges”.

Auf der Burg Czocha

Auf der Burg Czocha befindet sich eine kleine Ausstellung alter Waffen.

Im Burgmuseum

Im Burgmuseum.

Burg Tzschocha

Die Burg Tzschocha im Herbst.

KURZER FILM


Deine Meinung hilft anderen Reisenden!

2 Kommentare
  1. Anne sagte:

    Hallo, ich finde es schade das hier keiner der Gast auf der Burg war, mal etwas rein schreibt. Man findet auch nix neues oder was Interessantes.
    Ich besuche die Burg im August und bin neugierig und freue mich auf Czocha.

    Antworten
  2. Gast aus Deutschland sagte:

    Sehr Schade, dass man als deutscher Besucher der Burg während der Führung von den Erzählungen über die Geschichte der Burg im 2. Weltkrieg ausgeschlossen bleibt, weil man der polnischen Sprache nicht mächtig ist und auch kein einziges Wort über diesen Teil der Geschichte auf dem Handzettel findet, den man mit der Eintrittskarte erhalten hat. Man fragt sich warum, Absicht? Oder noch nicht der Zeit angepasster Service, z.B. mittels Audiotechnik gezeigte Gastfreundschaft gegenüber Besuchern aus anderen Ländern. Beide Gründe sind wohl eher nicht zeitgemäß.

    Antworten

Dein Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.