Die Burg Tzschocha (poln. Zamek Czocha) –  eine Burg, deren Mauern viele Geheimnisse des Zweiten Weltkrieges erzählen könnten. Die Burg Tzschocha liegt 63km (ca. 1 Autostunde) von der Villa Greta entfernt.

Burg Tzschocha

Die Burg Tzschocha im Isergebirgsvorland

Öffnungszeiten:
10.00-17.30 Uhr, nach 18.00 Uhr nur der Hof. Die Burg kann während privater Feier für Besucher unzugänglich sein.

Eintritt:
Burghöfe Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre 2 zł, Erwachsene 5 zł;
Besichtigung der Innenräume mit Führung Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre 8 zł, Erwachsene 15 zł

KONTAKT:

tel. +48 75 721 15 53
tel. +48 75 721 11 85
e-mail: zamekczocha@hotelewam.pl

ADRESSE
Zamek Czocha
Sucha (Dorf)
59-820 Leśna

Schloß Czocha

Schloß Czocha – Das geheimnisvolle Niederschlesien.

Schloß Czocha

Ein Teil der Tzschocha ist für Besichtigungen vorbereitet.

Auf der Schloss Tzschocha...

Auf der Schloss Tzschocha…

Alte Sanitäranlagen

Alte Sanitäranlagen in den zur Besichtigung freigegebenen Räumen.

Die Innenräume der Burg Tzschocha

Die Innenräume der Burg Tzschocha.

Ein Raum in der Burg

Ein Raum in der Burg.

Tzschocha

Heute Zamek Czocha – bis zum Krieg die Burg Tzschocha.

Der Eingang zur Burg

Der Eingang zur Burg.

Eine Brücke auf der Burg Tzschocha

Eine Brücke über dem Graben auf der Burg Tzschocha.

Die Aussicht vom Turm der Burg Tzschocha

Die Aussicht vom Turm der Schloss Tzschocha

Tzschocha

Dank einer Filmproduktion ist die Burg Tzschocha eine der meist bekannten in Niederschlesien.

Eine kleine Ausstellung der alten Waffen

Eine kleine Ausstellung der alten Waffen.

Museum Tschocha

Im Museum auf der Burg.

Mehr Informationen zur Schloß Tzschocha
Zurück zur Karte der Attraktionen im Bober-Katzbach-Gebirge und -Vorgebirge