Bober-Katzbach-Gebirge, Kleinhelmsdorf

Figürlicher Lebkuchenback-Workshop

Lebkuchenbacken in der Schmiede des alten Handwerks in Dobków.

Preise

  • Werkstätten | eine Kugel Lebkuchenteig
    60 14Person/Ort
  • Begleitperson/Erziehungsberechtigter
    25 5.9Person
  • Familienkarte | max. 5 Pers.
    240 55.9Familie
  • Individuelle Workshops | bis zu 4 Pers.
    300 69.8Gruppe

Öffnungszeiten / Daten

  • ganzjährig
  • In den Sommer- und Winterferien, an langen Wochenenden finden die Workshops regelmässig, 1 bis 2 mal pro Woche statt
  • siehe den aktuellen WORKSHOP-KALENDER im Land der erloschenen Vulkane
  • Sie können jederzeit Workshops für eine Schulgruppe, mehrere Familien oder als Attraktion bei einem Firmenevent bestellen

Information

  • Die Workshops werden von Irena und Zenek – Kunstrestauratorinnen
  • Die Schmiede des alten Handwerks ist ein sorgfältig restauriertes historisches Gebäude, in dem bis in die 80er Jahre des zwanzigsten Jahrhunderts. Es gab eine richtige Schmiede
  • Figürliche Lebkuchen sind eine Kombination aus Leidenschaft für Kunst und Respekt vor alten Traditionen
  • Basierend auf dem alten Rezept lernen Sie die vergessene Kunst des traditionellen Lebkuchenbackens kennen
  • Die Dozenten verbanden die Leidenschaft für die Kunst mit der Idee des Slow-Food – der Honig stammt aus der eigenen Imkerei, die Gewürze werden sorgfältig ausgewählt und das Mehl wird aus einer vertrauenswürdigen Mühle importiert
  • Hier gibt es keinen Platz für Eile, denn jedes Basteln braucht Zeit
  • Die Werkstatt stellt nicht nur traditionelle, langreifende Teige her, sondern auch wunderschön geschnitzte, hölzerne Lebkuchenformen
  • Irena: “Wir lieben, was wir tun, weil… Unsere Kunst hat Geschmack.”

Im Workshop:

  • Sie lernen die Geschichte der Lebkuchen und die Kunst der Holzschnitzerei (präzise Bildhauerei) kennen
  • Die Lebkuchenkugel ausrollen und von Hand in Holzformen von Zenek aus Birnbaumholz pressen, ps. Fragen Sie in der Werkstatt warum Birne :-)
  • Dann den Teig vorsichtig aus der Form nehmen und die Kuchen auf ein Backblech und in den Ofen schieben
  • Nach dem Lebkuchenbacken können Sie essen oder kleine Kunstwerke mitnehmen

Höhepunkte:

  • Die Reservierung der Plätze ist notwendig -die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt. Ohne Reservierung können wir euch auch nicht über den Ausfall des Kurses informieren, falls es dazu kommt.
  • Für eine Gruppe von mindestens 10 Personen ist es möglich, einen geeigneten Termin festzulegen
  • siehe den aktuellen WORKSHOP-KALENDER
  • Für die Teilnahme am Workshop gibt es zur Belohnung einen Stempel in den Entdeckerpass des Landes der erloschenen Vulkane

Antworten auf häufig gestellte Fragen

Irena Tchorowska

Der Workshop wird von Irena Tchorowska geleitet.

Wie man Lebkuchen macht

Jeder Workshop-Teilnehmer erhält eine Teigkugel zum “Verarbeiten”.

Figürlicher Lebkuchen

Der Teig sollte sehr vorsichtig in die Form gedrückt werden.

Figürlicher Lebkuchen

Im Atelier kann man Lebkuchen kaufen.

Lebkuchen-Workshops

Lebkuchenwerkstätten in der Schmiede des alten Handwerks.

Lebkuchen Rezept

Bei Lebkuchen-Workshops.

Werkzeuge für Holzschnitzereien

Die Holzschnitzwerkzeuge von Zenek.

Schmiede alter Handwerke

Schmiede alter Handwerke.

Schmiede alter Handwerke

Die Schmiede des alten Handwerks befindet sich im Gebäude der Vorkriegsschmiede.

Workshops für Familien mit Kindern

Lebkuchen-Workshops sind für Familien mit Kindern, aber auch für Gruppen von Erwachsenen konzipiert.

Workshop Land der erloschenen Vulkane

Workshops im Land der erloschenen Vulkane.

Lebkuchen-Workshops

Lebkuchen kommen auf das Backblech und in den Ofen.

Workshops zum Lebkuchenbacken

Lebkuchenback-Workshops sind für Kinder, aber auch für Erwachsene konzipiert.

Sommerferien 2024
Hungrig?
Aktuelles Menü ansehen
Majówka w Krainie Wygasłych Wulkanów
Zobacz co robić
Aktuelles menü